DIY – Briefumschlag mit Fadenverschluss

Hey du!

Hier habe ich noch eine super einfache Last Minute Idee für Muttertag & Vatertag…
ABER auch für sämtliche andere Geburtstagskarten und Co.

Ein selbstgemachter Umschlag mit stylischem Fadenverschluss <3

 

Du brauchst:

1 Bogen A4 Papier

Eyelet-Setter von Fiskars*

2 Metall-Ösen

20cm Garn in deiner Lieblingsfarbe

Mein Gratis-Schnittmuster (hier herunterladen)

Optional: Meinen Lettering Inspirations-Guide zum Muttertag/Vatertag inkl. Mama & Papa Digipaper

 

So geht´s

  1. Gestalte deinen A4 Bogen nach Lust und Laune oder drucke dir mein Digi-Paper auf dem Homedrucker aus.
  2. Drucke dir zusätzlich die Faltvorlage aus oder nutze die Maßangaben für das richtige Falten.
  3. Wenn vorhanden, nutze gerne ein Falzboard für das Rillen – bei dünnem Papier geht das aber auch ganz ohne Hilfsmittel.
  4. Schneide nun gemäß des Schnittmusters die Grundform des Umschlags aus und falte alles zu einem Umschlag.
  5. Jetzt noch die Klebelaschen mit Kleber versehen (egal ob doppelseitiges Klebeband oder Klebestift) Ich liebe ja meinen Handabroller von Scotch*
  6. Jetzt ist der Umschlag quasi fertig!
    Wer aber einen coolen Fadenverschluss basteln möchte – braucht jetzt 2 Ösen und den Eyelet-Setter von Fiskars* in der passenden Größe PLUS 2 kleine runde Papierkreise mit 15-20 mm Durchmesser. Gerne auch aus Tonpapier oder Pappe.
  7. Stanze mit dem Eylet-Setter ein Loch in die Klappe und die Rückseite des Umlschags – ich nutze hierfür meine Mini-Stanzmatte von Rayher* .
    Stanze zusätzlich noch 2 Löcher in die Mitte der Papierkreise.
  8. Lege nun die Papierkreise auf die Löcher im Umschlag, fädle die Öse ein und verschließe sie mit dem Eyelet-Setter.
  9. Fädle ein kurzes Stück Garn um die Öse auf der Klappe und knote diese fest. Nun wickelst du zum Verschließen des Umschlags den Faden um die beiden Ösen.

 

Fertig ist dein stylischer Umschlag inkl. Fadenverschluss!

Briefumschlag mit Fadenverschluss <3
Briefumschlag mit Fadenverschluss <3

 

Ich hoffe diese Anleitung war für dich hilfreich?
Schau gerne mal auf Instagram vorbei – dort findest du ein kleines Zeitraffer-Video von mir.

 

Liebe Grüße
Lisa

 

 

 

 

* Transparenz – es handelt sich hierbei um einen Affiliate-Link – du zahlt keinen Cent mehr – und ich erhalte eine geringe Provision.

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Webseite verwendet Cookies. Deine Privatsphäre ist uns sehr wichtig, deshalb verwenden wir Cookies ausschließlich dazu, um dir die bestmögliche Funktionalität unserer Webseite bieten zu können und ihre Inhalte zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen